Fensterläden und Heizwände

Home Calostar AG Produkte Bestellung Kontakt

Heizwände Vario-Therm (Badezimmer)

Vario-Therm:
Das Ende der Eiszeit
Vario-Therm-Elemente sind Handtuchhalter, aber auch Heizwände und Gestaltungsmittel in einem.
Es gibt sie in sämtlichen Farben und in fünf verschiedenen Höhen und drei Breiten.

Aus Aluminium: Rostfrei und leicht (zu montieren)

· robotergeschweisst
· Profile aus Aluminium-Legierung (korrosionsfrei, guter Wärmeleiter)
· chromatiert und pulverbeschichtet
· langlebig
Mit Anschluss an die Zentralheizung

Wird Vario-Therm ans Heizsystem (1- oder 2-Rohr) angeschlossen,
arbeitet es wie ein ganz normaler Radiator.
Ein Thermostat regelt die Raumtemperatur - stufenlos.
Heizungsbetrieb im Winter, Elektrobetrieb im Sommer

Vario-Therm kombiniert, für beide
Betriebsarten "Elektro-" und "Zentralheizung".
Damit Sie sich auch in der Uebergangszeit
und an kühleren Sommertagen behaglich wohl fühlen.
Das Heizelement wird Gestaltungselement

Wer Vario-Therm bewusst - und frei - in den Raum stellt,
eröffnet sich architektonisch neue Perspektiven:
Durch Aufteilung, Gliederung und Farbakzente.
Der Elektro Heizeinsatz Wärme auf Tastendruck

Elektro - Regelgerät


Eine 220-Volt-Steckdose genügt und
der Elektroeinsatz lässt sich ans
Stromnetz anschliessen.
Betrieb auch ohne Steuergerät möglich
6-stufig

... Schaltuhr


Die Schaltuhr ist
aufsteck- und nachrüstbar

Technische Daten